Vogelfang im Salzkammergut

Altes Brauchtum als gelebte Tradition und Ausdruck von Naturverbundenheit

von Dipl. Ing. Dr. Ludwig WIENER

Vogelfang inmitten Europas am Anfang des 21. Jahrhunderts? Für viele unverständlich – verbindet man doch heute den Vogelfang mit längst vergessenen (Un)Sitten vergangener Zeiten oder mit Massenfängen in Südeuropa als Ausdruck von Vogelliebe, welche tatsächlich durch den Magen geht. Dennoch hat sich im Salzkammergut eine Tradition erhalten, welche sich eigenständig entwickelt hat und, ständig an die jeweilige Zeit angepasst, sich im reichhaltigen Brauchtumskalender des Salzkammergutes einen fixen Platz erworben hat.